50 Jahre im Club I33 Ehrung für Günter Rektor bei der EröffnungDie 27. Clubvergleichsschau ist beendet. Zusammen mit der 2. rassebezogenen Europaschau (556 Tiere) wurden insgesamt 1565 Tiere in der festlich geschmückten Werlter Reithalle dem Publikum vorgestellt. Ausstellungsleiter Peter Rolfes und seine tolle Mannschaft haben diese Mammutaufgabe hervorragend gemeistert. Man war mit Hand und Herz bei der Sache und jeder war an seinem Platz. Die Bewertung der Tiere am Freitagnachmittag ging ruhig - sachlich und bei guten Lichtbedingungen in der Reithalle vonstatten. Bei der festlichen Eröffnung am Samstagvormittag, gab es Grußworte von Bürgermeister Wilfried Lübs der die Schau eröffnete, aus dem LV Weser Ems von Landesverbandsvorsitzender Christian Ruhr und Landesclubobmann Franz Vogel, sowie von Dr. Michael Berger dem Sprecher der AG. Für seine 50-jährige Clubmitgliedschaft im Club I33 wurde Günter Rektor, Ehrenvorsitzender des LV Weser-Ems, von Peter Rolfes mit einem Präsent geehrt.

Reges Interesse fand die Ausstellung auch von Besuchern aus den benachbarten Ländern sowie USAAm Nachmittag fanden in Arbeitsgruppen Tierbesprechungen statt und am Abend ging es dann nach Lorup zum Züchterfest. Nach einem sehr schmackhaften Abendessen und der Siegerehrung der Hauptpreisträger durch Peter Rolfes, wurde das Publikum mit deftigen Dönkes von Lisbeth und einer atemberaubenden Show von Zauberer Lucas unterhalten. Danach ging es ab auf die Tanzfläche.

Am Sonntagmorgen ab 10 Uhr fand die Züchteraussprache im Vereinsheim der Werlter Zuchtanlage statt. Hier konnte der AG Sprecher Dr. Michael Berger Clubmitglieder aus fast allen Landesverbänden begrüßen. Er hob in seiner Ansprache hervor, dass der Maßstab für diese Schau "Super" wäre und dankte dem gesamten Team des Clubs I33 für diese hervorragende Leistung.

Die Fachberater Friedhelm Olderdissen, Günter Vater, Hans-Jürgen Nöske und Heini Jahn gaben ihre Statements zur derzeitigen Qualität der ausgestellten Aufmerksam hörten die Clubmitglieder den Fachberatern bei der Züchteraussprache zuTiere (hierzu erfolgt noch ein ausführlicher Bericht mit Einzelkritik der Rassen).

Die nächsten Termine der AG sind die Fachtagung am 02./03.04.2011 in Eschwege und die 28. CVS in Nalbach. Die weiteren CVS sind vorgesehen für 2012 in Langerwehe, 2013 Deizisau und 2014 Bad Pyrmont.

Den anwesenden Clubs wurden von AL Andreas Hefner und sein Team bereits Unterlagen über Übernachtungsmöglichkeiten in und um Nalbach ausgehändigt. Die Ankündigung von Andreas den Standart dieser Schau halten zu wollen, wurde von den Anwesenden wohlwollend aufgenommen.

Fazit: Eine alles in allem gelungene Veranstaltung an der man sich sicherlich noch lange gerne erinnern wird. Nicht zu vergessen, ein ganz großes "Dankeschön" an alle Helfer und besonders den Damen, die die Cafeteria und Tombola vorzüglich geführt haben. >>Katalog<<

 

 

Zufallsfoto

img_8129.jpg

Webmaster

Bei Fragen zur Webseite wenden Sie sich bitte an:
Manfred Kuiper
Advenastr. 6
48619 Heek

Email schreiben...

 

Online sind...

Aktuell sind 182 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang